Heideboden Rosé 2016

_nit_q4_alle_flaschen_0005_nit_heide_rose_16Duftiges Heideröschen.

Wie seine Heideboden „Geschwister“ stammt auch der Heideboden Rosé aus dem gleichnamigen Tiefland an den Ufern des Neusiedler Sees, das sich nicht nur durch das günstige Mikroklima sondern auch durch seine besonders durchlässigen Böden auszeichnet. Auf diesen wuchsen die vollreifen Zweigelt-Trauben für diesen lebensfrohen Wein.

Duftige Litschi, Weingartenpfirsich mit leicht grünen Reflexen, Stachelbeere und florale Noten. Am Gaumen knackig, sehr animierend und herrlich frisch.

Zusammensetzung: 100 % Zweigelt. Alkohol / Säure / Restzucker: 12,0 / 6,4 / 1,0

Flaschenfotos